Sonntag, Juli 23, 2017
  • images/inhalt/webseite/header/gebaeude_e.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/lange_tafel_campus_wilhelminenh.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/osw_nacht.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_1.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_2.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_3.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_4.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta_luft_01.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/wh_luft_02.jpg

HTW Radio

Akademischer Senat

 

Die Aufgaben und somit Kompetenzen des Akademischen Senats regelt die Satzung der HTW in Verbindung mit dem Berliner Hochschulgesetz.

Dazu gehören der Erlass von Satzungen, das Aufstellen von Regelungen zur Benutzung von Hochschuleinrichtungen und die Kontrolle der Zielvereinbarungen zwischen den Fachbereichen und der Hoch-schulleitung.

Gerade die Zielvereinbarungen sind für uns Studis von großer Bedeutung. Wenn die Ziele erfüllt werden, bekommen die Fachbereiche zusätzliche finanzielle Mittel.

Davon profitieren wir z. B. durch neue Laborausstattung oder durch die Finanzierung von Projekten.

Ziel ist es, die Evaluation auszuweiten, Unternehmen oder ausländische Hochschulen als Partner zu gewinnen, die Studiengänge zügig auf Bachelor- und Masterabschlüsse umzustellen und vieles mehr.

Es gibt viele Gelegenheiten, mit allen Mitgliedern der Hochschule zusammenzuarbeiten. Dabei gibt es neben einem (kleinen) Sitzungsgeld oft ungeahnte Einblicke in die Weiten der Hochschullandschaft.

Dem Akademischen Senat arbeiten verschiedene Kommissionen zu in denen auch Studierende mitwirken. Unter anderen Kommission für Studium und Lehre, Forschung- und Nachwuchskommission, Entwicklungs- und Planungskommission, Evaluationskommission, Zentraler Wahlvorstand, AG Finanzen.

 

Weitere Informationen

Unsere Partner

RSS Feed
Follow us on Facebook
Follow us on Twitter