Urabstimmung zum Semester-Ticket

  • Drucken
Bewertung:  / 141
SchwachSuper 

Die Urabstimmung über das Semesterticket für die Studierenden der HTW Berlin steht an.
Deine Meinung ist gefragt, also mach mit! ­9.-12. Dezember 2014 | 9:30-16:30 Uhr | Urabstimmung Semesterticket

Was wird entschieden?
Du darfst darüber entscheiden, ob es ab dem Sommersemester 2015 weiterhin ein deutlich vergünstigtes Semesterticket für Studierende der HTW Berlin geben soll. Die Mehrheit entscheidet auch, in welcher Variante das Semesterticket verbindlich für alle Studierenden gilt (nur Berlin-ABC oder Berlin-ABC + Brandenburg).

Wann wird entschieden?
Vom 09.12.2014 bis 12.12.2014, jeweils von 9:30 bis 16:30 Uhr

Wo wird abgestimmt?
Alle Studierenden finden das Abstimmungslokal jeweils an "ihrem" Campus:

Fachbereich 3 (alle Studiengänge) und Fachbereich 4 (Wirtschaftsinformatik) 
Campus Treskowallee | HG Atrium/Glaskasten | Treskowallee 8, 10318 Berlin

Fachbereiche 1, 2, 4 (ohne den Studiengang Wirtschaftsinformatik) und Fachbereich 5
Campus Wilhelminenhof | Foyer im Mensagebäude (Geb. G) | Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin

Zusätzlich ist auch die Abstimmung per Brief möglich.
Sende dazu bitte bis 26.11.2014 eine E-Mail mit Namen, Matrikelnummer und Versandadresse an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Warum gibt es 2 Varianten?
Der VBB hat die Fortführung des Semestertickets (wie bisher) für den Tarifbereich Berlin ABC angeboten. Alternativ gibt es auch das Angebot, ein Semesterticket für das VBB-Gesamtnetz einzuführen (Berlin ABC + Brandenburg). Hierfür verlangt der VBB einen entsprechend höheren Preis, der dann solidarisch von allen Studierenden zu zahlen wäre. 

Wenn die Mehrheit sich für die Fortführung des Vertrages in der bisherigen Form (Berlin ABC) entscheidet, kostet das Semesterticket ab Sommersemester 2016 184,10 Euro pro Semester.

Mit einer Mehrheit für die Alternative (Berlin ABC + Brandenburg) würde der Preis einheitlich 229,90 Euro pro Semester betragen.

In beiden Fällen erhöht sich der Preis jeweils zum folgenden Sommersemester um ca. 2,6%:
Ab Sommersemester 2016: 188,90 EUR (Berlin ABC) bzw. 235,80 (Berlin ABC+Brandenburg)
Ab Sommersemester 2017: 193,80 EUR (Berlin ABC) bzw. 242,00 (Berlin ABC+Brandenburg)

Warum muss überhaupt abgestimmt werden?
Der Vertrag mit dem VBB wird immer auf drei Jahre abgeschlossen, dann wird neu verhandelt. Der jetztige Vertrag läuft nach drei Jahren Laufzeit am 31.03.2015 aus. Um einen neuen gültigen Vertrag abzuschließen, muss dieser von den Studierenden bestätigt werden. Für ein rechtskräftiges Ergebnis müssen mindestens 10% aller Studierenden der HTW Berlin mehrheitlich dem Semesterticketvertrag zustimmen.

Bei weiteren Fragen kannst du dich per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) an den Urabstimmungsausschuss wenden.

RSS Feed
Follow us on Facebook
Follow us on Twitter