Donnerstag, März 30, 2017
  • images/inhalt/webseite/header/gebaeude_e.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/lange_tafel_campus_wilhelminenh.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/osw_nacht.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_1.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_2.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_3.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_4.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta_luft_01.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/wh_luft_02.jpg

HTW Radio

Tipps... Berlin für lau - Umsonst ins Museum?

Staatliche Museen in Berlin

Naturhistorisches Museum Berlin (by vince42, Flickr.com)

Die Kasse des typischen Studenten ist meist knapp. Doch auch mit kleinem Budget muss die Kultur nicht zu kurz kommen, da es eine ganze Reihe Berliner Museen gibt, die entweder kostenlos sind oder einen ermäßigten Studententarif anbieten.

In den staatlichen Museen zu Berlin (hierzu gehören u.A. die Alte und Neue Nationalgalerie, das Pergamonmuseum oder das Bode-Museum) können Studenten bei Vorlage ihres Studentenausweises 50% des Eintrittspreises sparen. Auf der Website der Staatlichen Museen zu Berlin findet ihr eine Übersicht welche Museen noch dazu gehören und in welchen es auch kostenlosen Eintritt gibt.


In den Berliner Gedenkstätten und Regionalmuseen ist der Eintritt generell frei. 

Unsere Partner

RSS Feed
Follow us on Facebook
Follow us on Twitter