Freitag, Oktober 18, 2019
  • images/inhalt/webseite/header/gebaeude_e.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/lange_tafel_campus_wilhelminenh.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/osw_nacht.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_1.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_2.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_3.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta2011_4.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/ta_luft_01.jpg
  • images/inhalt/webseite/header/wh_luft_02.jpg

HTW Radio

Briefwahlantrag online

Bewertung:  / 18
SchwachSuper 

Um die Briefwahl für die Hochschulwahlen 2014 online zu beantragen, fülle bitte das Google-Formular aus, das Du unter nachfolgender Adresse erreichst.

https://docs.google.com/forms/d/1fhAJ8_gaRUqTUtXca9Cf_t404HVLfxJq8VhY5IYZ3So/viewform?usp=send_form

Der Versand der Briefwahlunterlagen erfolgt ab dem 03.06.2014, Antragsschluss für die Briefwahl ist der 31.05.2014

Die eingegangenen Briefwahlanträge (online und per Flyer/Formular) werden abgeglichen. Die Beantragung der Briefwahl ist nur einmal möglich. Solltest Du trotz Briefwahlantrag lieber in das Wahllokal gehen, ist das ohne Probleme möglich. Die im Wahllokal abgegebenen Stimmen werden mit den per Briefwahl abgegebenen Stimmen ebenfalls abgeglichen. Für den Fall das sowohl per Briefwahl als auch im Wahllokal abgestimmt wurde, zählt die im Wahllokal abgegebene Stimme.

Solltest Du nicht online mit Hilfe des Google-Formulars die Briefwahl beantragen wollen, nutze bitte die in den AStA-Büros (TA K041, WH B106) und vielen anderen öffentlichen Stellen ab dem 19.05.2014 ausgelegten Flyer. Diese können in der Pförtnerei WH B-Gebäude und dem AStA-Büro (TA K041) abgegeben werden.

Unsere Partner

RSS Feed
Follow us on Facebook
Follow us on Twitter